Übersetzungen für mando im Deutsch » Latein-Wörterbuch

mandō1 <mandāre> (manus u. do)

1.

übergeben, anvertrauen, überlassen [ alci magistratum; honores; filiam viro zur Frau geben; alqm aeternis tenebris; scriptis, historiae, versibus; alqd litteris schriftlich aufzeichnen; fruges vetustati alt werden lassen; corpus humo begraben; se fugae fliehen; vitam fugae sein Heil in der Flucht suchen; alqd animis od. mentibus einprägen; alqd memoriae im Gedächtnis behalten, sich merken; der Nachwelt überliefern ]

Vermissen Sie ein Stichwort, eine Wendung oder eine Übersetzung?

Schicken Sie es uns - wir freuen uns über Ihr Feedback!


Seite auf Deutsch | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文