Deutschblog

Weil richtig schreiben wichtig ist

Freude

14. Juni 2010

Freude an der Arbeit lässt  das Werk trefflich geraten. (Aristoteles)

Mit uns freuten sich zum Beispiel:

Vielen herzlichen Dank für Ihre – ganz und gar nicht erwartete – Rückmeldung. Ein Super-Instrument, unglaublich hilfreich ist Ihr Sprachenportal! Ich bin tief beeindruckt.  

Ich werde Ihnen auch weiterhin Wörter melden, die in Ihrem elektronischen Buch nicht erscheinen (…) Es drängt mich, Ihnen zu schreiben, dass das eine ganz und gar perfekte Einrichtung ist. So umfassend, kompetent und leicht zu handhaben (…)  Nochmals besten Dank und herzliche Gratulation zu diesem Gewaltswerk! Ich wünsche Ihnen vollen Erfolg. 

Beste Grüße 

Peter Clavadetscher 

 
 

 

  
 
 
 

Liebe PONS Redaktion,
 
Euer Wörterbuch finde ich einfach klasse!  Auch einfach  durch die Seiten zu klicken macht riesig Spaß.
Ich wünsche Euch noch viele neue Wörter – weiter so!
 
S. Fichte
 

Sehr geehrte PONS-Online-Redaktion,  

herzlichen Dank für Ihre E-Mail und den Hinweis auf die richtige Schreibweise. Ich bin begeistert von Ihrem Service!  

Mit vielen Grüßen  

Stefanie Plobner  

Vielen Dank für Ihre Antwort, aber wir müssen Sie schon wieder

   

beschäftigen:

   

“Multiple, nicht vergrößerte Lymphknoten retroperitoneal.”  

Setzt man hinter “Multiple” ein Komma oder nicht?  

Tut uns leid: Wir haben eine neue Kollegin bekommen, die uns alle  

durcheinander bringt mit der Rechtschreibung. :) )  

Liebe Grüße  

M. Hagemann  


Andreas Cyffka | Kategorie: ALLGEMEINES, FREUT UNS


Kommentare


Seite auf
Feedback