Deutschblog

Weil richtig schreiben wichtig ist

Heute ist Weltvegetariertag

01. Oktober 2012

Weltweit gibt es eine Milliarde Vegetarier, über 200 Millionen davon in Indien. Der Vegetarierbund Deutschland schätzt die Zahl der Vegetarier in der Bundesrepublik auf sechs Millionen – Tendenz steigend. Mit der Initiative «Donnerstag ist Veggietag» will er einen festen fleischfreien Tag pro Woche etablieren.

Wikipedia klärt sprachlich auf: Die Wörter „Vegetarismus“ und „Vegetarier“ sind seit Ende des 19. Jahrhunderts bezeugte, heute allgemein gebräuchliche gekürzte Formen der zuvor üblichen Bezeichnungen „Vegetarianismus“ und „Vegetarianer“.Letztere sind Übersetzungen der englischen Begriffe vegetarianism und vegetarian. Das englische Wort vegetarianism ist eine moderne Kunstbildung, abgeleitet von vegetation („Pflanzenwelt“) und vegetable („pflanzlich“, „Gemüse“), nicht – wie mitunter von Vegetarierorganisationen angegeben wird – von dem lateinischen Adjektiv vegetus („lebhaft, munter, rüstig“).

Zum Weltvegetariertag am 1. Oktober weisen Vegetariergruppen und Tierschutzvereine seit 1977 auf Probleme wie Massentierhaltung oder Hunger in Entwicklungsländern wegen Fleischkonsums in Industriestaaten hin. Auch chronische Krankheiten durch die hohe Zufuhr tierischer Fette sind ein Thema.

Wussten Sie, dass George Bernard Shaw ein aktiver Verfechter des Vegetarismus war?

Das war auch Lew Nikolajewitsch Tolstoi (1828–1910) in Russland.
Als Begründer der vegetarischen Bewegung in Deutschland gilt Gustav Struve (1805–1870), der durch Jean-Jacques Rousseaus Roman Émile zu dieser Lebensweise motiviert wurde. 1868 gründete er mit Gesinnungsgenossen aus Stuttgart und Umgebung einen vegetarischen Verein, der noch heute besteht, die Vegetarische Gesellschaft Stuttgart v.1868.

Unser kleines Wortfeld:


Ehretismus
Fleisch
Fleischkonsum
Hinduismus
Jainismus
laktovegetabil
Laktovegetarier
Laktovegetarismus
Massentierhaltung
Pescetarier
pflanzlich
tierisch
vegan
Veganer
Veganismus
Vegetarier
vegetarisch
Vegetarismus

eine grafik
a.cyffka@pons.de

 

www.flickr.com

Elemente von PONS Deutschblog ZumFotostream von PONS Deutschblog wechseln

 


Andreas Cyffka | Kategorie: ALLGEMEINES, LECKERES DEUTSCH, WISSENSWERTES


Kommentare


Seite auf
Feedback