Deutschblog

Weil richtig schreiben wichtig ist

Verherbstung

09. Oktober 2012

Kennen Sie das? Ein Wort kommt Ihnen in den Sinn – eines, das es gar nicht gibt. So ergeht es mir manchmal. Heute mit dem Wort “Verherbstung”. Das könnte den Prozess bezeichnen, der gesteigerte Nebelhäufigkeit mit früherem Dunkelwerden kombiniert und bei einigen Depression, bei anderen Verzückung auslöst.

Und dann sehe ich, dass Google 103 Ergebnisse für “Verherbstung” anbietet. Das Spielen mit der Wortbildung  ist so natürlich wie Spielen an sich.

 

www.flickr.com

Elemente von PONS Deutschblog ZumFotostream von PONS Deutschblog wechseln

 

DEUTSCH: I’M LOVIN’ IT

eine grafik
WE SHARE – SELIGER DENN NEHMEN
a.cyffka@pons.de


Andreas Cyffka | Kategorie: ALLGEMEINES, POESIE


Kommentare


Seite auf
Feedback