Deutschblog

Weil richtig schreiben wichtig ist

GEFLÜGELTE WORTE: Tabula rasa

18. März 2013

 

Tabula rasa: (wörtlich: „saubergeschabte Tafel/glattgestrichenes Wachstäfelchen in Vorbereitung zum Einritzen der Schrift“) unbeschriebenes Blatt (Vergleich mit der Seele bei Platon, Aristoteles, und Albertus Magnus; in Philosophie und Psychologie für den Zustand des menschlichen Verstands nach der Geburt, vor späterer Prägung durch Umwelt und Erfahrung)
By Andreas Cyffka

 



Andreas Cyffka | Kategorie: ALLGEMEINES, GEFLÜGELTE WORTE


Kommentare


Seite auf
Feedback