Deutschblog

Weil richtig schreiben wichtig ist

GEFLÜGELTE WORTE: mutatis mutandis

10. April 2013

 

mutatis mutạndis: mit entsprechenden Änderungen; (bei Vergleichen) auf den neuen Sachverhalt gemünzt (Beispiel: „Die Regeln sind hier nur mutatis mutandis anzuwenden“)

 

 



Andreas Cyffka | Kategorie: ALLGEMEINES, GEFLÜGELTE WORTE


Kommentare


Seite auf
Feedback