Fragen zur deutschen Grammatik

Wir haben uns entschlossen, die Foren nicht weiterzubetreiben, weil der redaktionelle und technische Aufwand leider in keinem Verhältnis zu den Nutzerzahlen steht. Mehr...

3 Beiträge • Seite 1 von 1
 
29.03.2012 23:44:33

Polente

 
von Camilla
Hallo! Stimmt es, dass "Polente" das umgangssprachliche Wort für Polizei ist?!? Danke :-)
 
30.03.2012 09:55:42

Re: Polente

 
von Sirio
 
 
 
 
 
 
Beiträge: 1109
Registriert: 16.03.2010 10:12:06
'Polente' steht für Polizei (und 'Polypen' für Polizisten). Dies allerdings nicht in der Umgangs-, sondern in der Gassensprache. In etwa wie im italienischen 'la madama'.
 
01.12.2012 11:16:43

Re: Polente

 
von Grammatikus
 
 
 
 
 
 
Beiträge: 252
Registriert: 30.11.2012 23:10:39
Camilla hat geschrieben:Hallo! Stimmt es, dass "Polente" das umgangssprachliche Wort für Polizei ist?!? Danke :-)


Singular: die Polente (umgangssprachlich) = die Polizei
Herkunft:
'paltin' = Polizeirevier (eigentlich Burg)
Aus dem Jiddischen ins Rotwelsche und dann in Umgangssprachen.
http://www.juedische-allgemeine.de/arti ... w/id/11136

Nicht aus dem Italienischen:
Singular: la polenta = die Polenta, der Maisbrei
Plural: le polente = die Polenten
http://it.wikipedia.org/wiki/Polenta

.
 
 

3 Beiträge • Seite 1 von 1
 

Seite auf Deutsch | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文
Feedback