Wie lautet die italienische Übersetzung eines Wortes oder einer Phrase? Ist meine Übersetzung korrekt? Bitte möglichst viel Kontext angeben...

Wir haben uns entschlossen, die Foren nicht weiterzubetreiben, weil der redaktionelle und technische Aufwand leider in keinem Verhältnis zu den Nutzerzahlen steht. Mehr...

7 Beiträge • Seite 1 von 1
 
15.06.2010 12:58:49

Geht das so?

 
von Andrea16
Hallo ihr Experten,

kann man das folgende so sagen:

"Il suo libretto è fondere Allegretto, morendo sotto il sole come Cornetto"

Der Ausgangssatz lautet:

"Deren Librettos sind allegretto, ersterbend schmilzen wie bei Sonne Cornetto"


Besten Dank!

Andrea
 
15.06.2010 14:01:24

Re: Geht das so?

 
von Sirio
 
 
 
 
 
 
Beiträge: 1109
Registriert: 16.03.2010 10:12:06
Ehm - ich weiss nicht, wie es anderen geht, aber ich ich verstehe weder die deutsche noch die italienische Version... :?
 
15.06.2010 15:10:39

Re: Geht das so?

 
von dori
Mir geht es gleich, verstehe auch beide Sprachen nicht
 
15.06.2010 18:32:40

Re: Geht das so?

 
von li
Ist das ein Rap?

Mal ein Versuch:
I loro libretti sono scritti in alegretto, senza sostanza come al sole und Cornetto
 
15.06.2010 21:45:42

Re: Geht das so?

 
von Andrea
Genau, es handelt sich um eine Zeile aus einem Rap-Text den ich gerade schreibe. Da die letzte, vorhergehende Zeile mit Gepetto (der von Pinoccio)endet, wollte ich nochmal richtig eins draufsetzen und mit einer italienischen Zeile weitermachen.

Der Satz bedeutet:

Deren Librettos (Begriff aus der Operntheorie, der Textteil einer Oper, also sind die Texte der anderen Rapper gemeint)sind allegretto (Operntheorie; langsamer werdend, in diesem Fall als Metapher für die Texte der anderen werden schlechter, langsamer), ersterbend (die Texte oder die Ideen sterben, nichts neues mehr, schmilzen wie Cornetto (also sterben die Texte der anderen Rapper, wie Eis in der Sonne schmilzt).

Erklärend sei nochmal gesagt; ich habe mit dem Google-Translator gearbeitet.

Wichtig sind also Reime auf Gepetto: wie Cornetto (das es auch in Italien gibt), Allegretto und Libretto.

Ich finde:
"I loro libretti sono scritti in alegretto, senza sostanza come al sole und Cornetto"

garnicht so schlecht- aber der Satz ist einfach zu lang...lässt sich das irgendwie kürzen?

Ich hoffe ihr habt verstanden, was ich will :) :) :)
 
16.06.2010 11:14:42

Re: Geht das so?

 
von Andrea
Habt ihr jetzt eher verstanden, was ich meine?
 
16.06.2010 11:48:27

Re: Geht das so?

 
von Sirio
 
 
 
 
 
 
Beiträge: 1109
Registriert: 16.03.2010 10:12:06
Sorgen wir vor allen Dingen für eine korrekte Rechtschreibung:
- Geppetto
- Pinocchio
- allegretto
- cornetto

In der Musiksprache heisst 'allegretto' nicht 'langsamer werdend', sondern 'ein wenig allegro', was keineswegs für ein besonders langsames Tempo steht (schau mal auf Youtube). Dafür wären Bezeichnungen wie lento, adagio, grave usw. geeignet. Kommt dazu, dass ein Libretto per Definition nur Text enthält, d.h. keine Noten und damit auch keine Tempobezeichnungen. Diese Passage steht aus meiner Sicht auf wackligen Beinen. Das 'cornetto' kann man durchgehen lassen, obwohl darunter ohne den Zusatz 'di gelato' gerade so gut ein Brioche verstanden werden könnte http://www.google.ch/images?hl=de&sourc ... =&gs_rfai= . Durch 'sciogliere al sole' entsteht aber durch Assoziation viel eher das Bild eines Eises.

Rein vom Sprachlichen her könnte die Zeile wie folgt heissen:

I loro libretti scritti in allegretto al sole si sciolgono come un cornetto

Dabei kann 'al sole' bei dieser Satzstellung (statt 'si sciolgono al sole') durchaus als doppeldeutig verstanden werden (bei Licht betrachtet).

Oder mit einem neuen Reim: i loro libretti, le loro parole, sono senza sostanza, si sciolgono al sole :D
 
 

7 Beiträge • Seite 1 von 1
 

Seite auf Deutsch | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文
Feedback