Wie lautet die italienische Übersetzung eines Wortes oder einer Phrase? Ist meine Übersetzung korrekt? Bitte möglichst viel Kontext angeben...

Wir haben uns entschlossen, die Foren nicht weiterzubetreiben, weil der redaktionelle und technische Aufwand leider in keinem Verhältnis zu den Nutzerzahlen steht. Mehr...

3 Beiträge • Seite 1 von 1
 
31.03.2010 10:42:45

impronta digitale

 
von Cem
Ich würde gerne mal wissen, wieso man im Italienischen eigentlich von einer 'impronta digitale' spricht. 'Impronta' ist mir ja klar, aber warum 'digitale'?
 
31.03.2010 10:57:58

Re: impronta digitale

 
von Sirio
 
 
 
 
 
 
Beiträge: 1109
Registriert: 16.03.2010 10:12:06
'Digital(e)' kommt vom lateinischen 'digitus' (Finger). Das ist eigentlich auch schon die Antwort auf deine Frage - siehe hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Digitalsignal
Im Italienischen hat 'digitale' in diesem Sinne eine doppelte Bedeutung. Das zeigt sich etwa auch im Verb 'digitare' (mit der Tastatur eingeben), das sich nicht auf das Digitale im Computer bezieht, sondern eben auf die Finger des Benutzers.

Ciao!
 
31.03.2010 11:06:52

Re: impronta digitale

 
von Cem
Danke, Sirio! Jetzt ist mir die Sache natürlich klar!!!
 
 

3 Beiträge • Seite 1 von 1
 

Seite auf Deutsch | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文
Feedback