Foren-Übersicht Deutsch - Italienisch Suche italienische Übersetzung Mit einem Mal fühlte er sich..
Wie lautet die italienische Übersetzung eines Wortes oder einer Phrase? Ist meine Übersetzung korrekt? Bitte möglichst viel Kontext angeben...

Wir haben uns entschlossen, die Foren nicht weiterzubetreiben, weil der redaktionelle und technische Aufwand leider in keinem Verhältnis zu den Nutzerzahlen steht. Mehr...

4 Beiträge • Seite 1 von 1
 
21.07.2010 19:33:01

Mit einem Mal fühlte er sich..

 
von twinnie
Mit einem Mal fühlte er sich gekränkt und ausgenutzt, bereit, alles heraussprudeln zu lassen. = der Satz, der mir Kopfzerbrechen bereitet.

Ich habe ihn bis jetzt so übersetzt:

"Tutto di un tratto si sentí offeso e sfruttato, pronto per lasciar trapelare tutto". Habt ihr Verbesserungsvorschläge für mich? Ich wäre euch sehr, sehr dankbar :) GLG
 
22.07.2010 10:25:52

Re: Mit einem Mal fühlte er sich..

 
von Cocco
Hallo!!!

Vielleicht kommt es auf den Kontext an. Ich würde übersetzen mit:

Ad un tratto si sentì offeso e sfruttato, disposto a spifferare tutto

oder

Ad un tratto si sentì offeso e sfruttato, pronto a spifferare tutto
 
23.07.2010 20:52:21

Re: Mit einem Mal fühlte er sich..

 
von twinnie
Hallo Cocco! Danke für deinen Beitrag!! 'spifferare' ist viel besser als 'lasciar trapelare'. Das war mir eh irgendwie zu passiv. Ich werde mir dieses Verb gut merken, das kann ich sicher noch öfters gebrauchen ;9
 
01.08.2010 00:07:39

Re: Mit einem Mal fühlte er sich..

 
von Sirio
 
 
 
 
 
 
Beiträge: 1109
Registriert: 16.03.2010 10:12:06
'spifferare' ist allerdings ein eher salopper ausdruck, der ausschliesslich dann passt, wenn mit der Rede jemand verraten wird (spifferare un segreto, spifferare tutto alla polizia). In anderen Fällen (Ärger usw.) müsste man je nach Kontext andere Verben verwenden.
 
 

4 Beiträge • Seite 1 von 1
 

Seite auf Deutsch | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文
Feedback