Foren-Übersicht Deutsch - Italienisch Suche italienische Übersetzung Zelten in Italien, Roadtrip ;)
Wie lautet die italienische Übersetzung eines Wortes oder einer Phrase? Ist meine Übersetzung korrekt? Bitte möglichst viel Kontext angeben...

Wir haben uns entschlossen, die Foren nicht weiterzubetreiben, weil der redaktionelle und technische Aufwand leider in keinem Verhältnis zu den Nutzerzahlen steht. Mehr...

3 Beiträge • Seite 1 von 1
 
10.08.2013 17:39:32

Zelten in Italien, Roadtrip ;)

 
von simon.lifandi
 
 
 
 
 
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.08.2013 17:28:14
Hi Leute,

morgen starten wir zu unserem 2 wöchigen Italien Roadtrip ;)

Wir sind zu viert unterwegs und leider kann keiner von uns ein Wort italienisch.. Da wir aber wenigstens einige Nächte im Zelt verbringen möchten (anstatt zu viert im Auto), möchten wir bei dem ein oder anderen Gehöft oder Familie nachfragen, ob wir unser Zelt auf deren Privatgrund (Garten, o.ä.) aufstellen dürfen. (Wildcampen in Frankreich hat uns 15€ gekostet, möchten in Italien nichts riskieren).
Wäre sehr nett wenn uns hier jemand ein paar Übersetzungen machen könnte:


Hallo, dürfen wir bitte unser Zelt auf ihrem Grundstück aufstellen?

oder als Alternative

Hallo, dürfen wir bitte in unserem Auto auf ihrem Grundstück übernachten?


Wenn noch jemand den ein oder anderen Satz weiß, welchen wir auf einem Roadtrip unbedingt brauchen, her damit :)


Dankeschön schonmal :)
 
11.08.2013 10:39:30

Re: Zelten in Italien, Roadtrip ;)

 
von Chicca
 
 
 
 
 
 
Beiträge: 741
Registriert: 03.03.2010 18:50:10
Hi!

Ich weiß nicht, wohin ihr fahren wollt (Berge, Meer, See... berühmte große Städte, kleine Städte...) aber das könnte eine seltsame Frage hier in Italien sein, vor allem wenn ihr in einem kleinen Dorf übernachten wollt. Wie du sehen kannst: http://campinmygarden.com/locations

Wahrscheinlich wird das für eine Italienische Familie merkwürdig klingen. So kein Wunder, wenn die Leute euch anblickt, als ob ihr außerirdisches Wesen wäret. Es geht nicht um Ungezogenheit, es geht darum, dass wir noch im Mitteralter leben! Diese Sachen sind meistens ungewönlich hier.

in diesem Sinne, die Ubersetzung:

Salve, possiamo piantare la nostra tenda sul suo terreno per questa notte?
Salve, questa notte possiamo dormire nella nostra macchina parcheggiata sul suo terreno?


Wenn ihr die Absicht habt, total gratis zu übernachten, dann ist es genügend so.
Wenn ihr bereit seid, eine kleine Summe für den "Gefallen" zu bezahlen, dann könntet ihr auch sagen:

...la nostra tenda sul suo terreno per questa notte, magari dietro pagamento di una piccola somma per il disturbo?
...parcheggiata sul suo terreno, magari dietro pagamento di una piccola somma per il disturbo?


Wenn die Familie oder der Besitzer des Gehöftes gastfreundlich ist, könnte er/sie euch fragen, ob ihr auch das Badezimmer braucht. In diesem Fall werdet ihr von "bagno(Bad)/doccia(Dusche)/gabinetto(Klo)" hören.

Auf jeden Fall kein Zelt im Strand/Wald/Parkanlage, sonst werdet ihr eine Geldstrafe bekommen, und ihr werdet mehr als 15€ bezahlen!

******************
 
11.08.2013 12:41:36

Re: Zelten in Italien, Roadtrip ;)

 
von simon.lifandi
 
 
 
 
 
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.08.2013 17:28:14
Vielen Dank!

Ich schreibe nach unserem Trip wie es uns ergangen ist! ;)
 
 

3 Beiträge • Seite 1 von 1
 

Seite auf Deutsch | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文
Feedback