Deutsch » Polnisch

Gọtt1 <‑es, kein Pl. > [gɔt] SUBST m meist ohne art

Gott (monotheistisch):

grüß Gott! südd, A
ach du lieber Gott! fam
mein Gott!, o Gott!
in Gottes Namen! fam

I . se̱i̱n <bin, bist, ist, sind, seid, war, gewesen> [zaɪn] VERB intr +sein

1. sein (eine bestimmte Eigenschaft haben):

er/sie ist wer fam

12. sein in unpersönlichen Ausdrücken:

sei es ... sei es ...
sei es ... sei es ...
es sei denn ...
sei’s drum! fam

13. sein (sich befinden):

es war einmal ...

II . se̱i̱n <bin, bist, ist, sind, seid, war, gewesen> [zaɪn] VERB aux mit Partizip Perfekt

III . se̱i̱n <bin, bist, ist, sind, seid, war, gewesen> [zaɪn] VERB unpers irr +sein

3. sein (bei Zeitangaben):

I . se̱i̱n, se̱i̱ne, se̱i̱n [zaɪn, ˈzaɪnə, zaɪn] PRON poss von er adjektivisch

II . se̱i̱n, se̱i̱ne, se̱i̱n [zaɪn, ˈzaɪnə, zaɪn] PRON poss von er substantivisch geh

Siehe auch: er

e̱r [eːɐ̯] PRON pers, 3. pers sing, m, nom

Siehe auch: verklagen

Wollen Sie einen Satz übersetzen? Dann nutzen Sie unsere Textübersetzung

Möchten Sie ein Wort, eine Phrase oder eine Übersetzung hinzufügen?

Senden Sie uns gern einen neuen Eintrag.

Seite auf Deutsch | Български | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文