Deutsch » Polnisch

Glụcke <‑, ‑n> [ˈglʊkə] SUBST f

II . a̱u̱f [aʊf] PRÄP +akk

9. auf (in Trinksprüchen):

IV . a̱u̱f [aʊf] KONJ geh (damit)

auf dass ...
ażeby... geh

I . wi̱e̱ [viː] ADV interrog

2. wie (auf welche Weise):

wie

4. wie fam (nicht wahr):

III . wi̱e̱ [viː] KONJ

2. wie (beispielsweise):

sịtzen <sitzt, saß, gesessen> [ˈzɪtsən] VERB intr +haben o A, südd, CH: sein

4. sitzen fam (inhaftiert sein):

siedzieć fam

5. sitzen (seinen Sitz haben):

9. sitzen (eingeübt sein):

e̱i̱ [aɪ] INTERJ

1. ei (Ausdruck der Verwunderung):

ei
hej fam
hej, kogo my tu mamy? fam

2. ei (Ausdruck der Zärtlichkeit):

Ei <‑[e]s, ‑er> [aɪ] SUBST nt

2. Ei ANAT:

Ei
jajo nt
Ei

3. Ei meist pl vulg (Hoden):

Ei
jaja ntpl vulg

4. Ei pl fam (Geld):

Ei
szmal m fam

PạsssitzRR <‑es, ‑e> SUBST m

Passsitz SUBST m <‑es, ‑e>:

Passsitz TECH, TECH

Te̱e̱eiRR <‑[e]s, ‑er> SUBST nt, Te̱e̱-Ei SUBST nt <‑[e]s, ‑er>

Wollen Sie einen Satz übersetzen? Dann nutzen Sie unsere Textübersetzung

Möchten Sie ein Wort, eine Phrase oder eine Übersetzung hinzufügen?

Senden Sie uns gern einen neuen Eintrag.

Seite auf Deutsch | Български | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文