Deutsch » Slowenisch

Sinn1 <-(e)s, -e> [zɪn] SUBST m (Wahrnehmungssinn)

I . gehen <geht, ging, gegangen> [ˈgeːən] VERB intr +sein

6. gehen (sich gut verkaufen):

7. gehen (Teig):

8. gehen (Wind):

II . gehen <geht, ging, gegangen> [ˈgeːən] VERB trans +sein (Strecke)

Wolle <-n> [ˈvɔlə] SUBST f

II . wollen2 <will, wollte, gewollt> [ˈvɔlən] VERB trans

1. wollen (haben wollen):

2. wollen (durchsetzen wollen):

wollen3 ADJ

sinnen <sinnt, sann, gesonnen> [ˈzɪnən] VERB intr geh

1. sinnen (nachdenken):

sinnen über +akk

2. sinnen (trachten):

sinnen auf +akk
naklepati +akk

II . aus [aʊs] ADV

2. aus (ausgeschaltet):

aus

3. aus SPORT:

aus
avt

Aus <-, ohne pl > SUBST nt

1. Aus SPORT:

Aus
avt m

2. Aus (Ende):

Aus
konec m

au [aʊ] INTERJ

1. au (Schmerz):

au
au

2. au (Begeisterung):

au
o
au
vav
au ja!
o ja!

Au <-, -en> [aʊ] SUBST f desldere-südd-s A

Au → Aue:

Siehe auch: Aue

Aue <-n> [ˈaʊə] SUBST f

1. Aue geh (Gelände):

Aue
loka f

2. Aue reg (Insel):

Aue
otok m

AU

AU AUTO Abgasuntersuchung:

AU

Aupairmädchen SUBST nt, Au-pair-Mädchen SUBST nt

Wollen Sie einen Satz übersetzen? Dann nutzen Sie unsere Textübersetzung

Möchten Sie ein Wort, eine Phrase oder eine Übersetzung hinzufügen?

Senden Sie uns gern einen neuen Eintrag.

Seite auf Deutsch | Български | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文