Deutsch » Englisch

I . ge·hal·ten [gəˈhaltn̩] VERB

gehalten pp von halten

II . ge·hal·ten [gəˈhaltn̩] ADJ geh

Siehe auch: halten , halten

I . hal·ten [ˈhaltn̩] VERB trans

10. halten <hält, hielt, gehalten> geh (abonniert haben):

to take a paper form

11. halten <hält, hielt, gehalten> (behandeln):

14. halten <hält, hielt, gehalten> (nicht aufgeben):

21. halten <hält, hielt, gehalten> (wertschätzen):

II . hal·ten [ˈhaltn̩] VERB intr

5. halten <hält, hielt, gehalten> (zielen):

[mit etw dat] auf etw akk halten

6. halten <hält, hielt, gehalten> (sich beherrschen):

an sich akk halten

7. halten <hält, hielt, gehalten> (Wert legen auf):

auf etw akk halten

9. halten <hält, hielt, gehalten> (in einem Zustand erhalten):

10. halten <hält, hielt, gehalten> NAUT (Kurs nehmen):

auf etw akk halten

III . hal·ten [ˈhaltn̩] VERB refl

1. halten <hält, hielt, gehalten> (sich festhalten):

sich akk an etw dat halten

3. halten <hält, hielt, gehalten> (jung, gesund bleiben):

4. halten <hält, hielt, gehalten> (sich behaupten):

6. halten <hält, hielt, gehalten> (bei etw bleiben):

sich akk an etw akk halten

7. halten <hält, hielt, gehalten> (irgendwo bleiben):

11. halten <hält, hielt, gehalten> (bestehen):

sich akk halten

12. halten <hält, hielt, gehalten> (eine bestimmte Körperhaltung haben):

13. halten <hält, hielt, gehalten> (einschätzen):

14. halten <hält, hielt, gehalten> (sich beherrschen):

gehalten ADJ FINMKT

Fachwortschatz

I . hal·ten [ˈhaltn̩] VERB trans

10. halten <hält, hielt, gehalten> geh (abonniert haben):

to take a paper form

11. halten <hält, hielt, gehalten> (behandeln):

14. halten <hält, hielt, gehalten> (nicht aufgeben):

21. halten <hält, hielt, gehalten> (wertschätzen):

II . hal·ten [ˈhaltn̩] VERB intr

5. halten <hält, hielt, gehalten> (zielen):

[mit etw dat] auf etw akk halten

6. halten <hält, hielt, gehalten> (sich beherrschen):

an sich akk halten

7. halten <hält, hielt, gehalten> (Wert legen auf):

auf etw akk halten

9. halten <hält, hielt, gehalten> (in einem Zustand erhalten):

10. halten <hält, hielt, gehalten> NAUT (Kurs nehmen):

auf etw akk halten

III . hal·ten [ˈhaltn̩] VERB refl

1. halten <hält, hielt, gehalten> (sich festhalten):

sich akk an etw dat halten

3. halten <hält, hielt, gehalten> (jung, gesund bleiben):

4. halten <hält, hielt, gehalten> (sich behaupten):

6. halten <hält, hielt, gehalten> (bei etw bleiben):

sich akk an etw akk halten

7. halten <hält, hielt, gehalten> (irgendwo bleiben):

11. halten <hält, hielt, gehalten> (bestehen):

sich akk halten

12. halten <hält, hielt, gehalten> (eine bestimmte Körperhaltung haben):

13. halten <hält, hielt, gehalten> (einschätzen):

14. halten <hält, hielt, gehalten> (sich beherrschen):

Siehe auch: Stück , Gericht , Gericht

Stück <-[e]s, -e [o. nach Zahlenangaben -]> [ʃtʏk] SUBST nt

6. Stück FIN:

10. Stück (Hinsicht):

Ge·richt2 <-[e]s, -e> [gəˈrɪçt] SUBST nt

Ge·richt1 <-[e]s, -e> [gəˈrɪçt] SUBST nt (Speise)

gesperrt halten phrase FINMKT

Fachwortschatz

instand halten, in Stand hal·ten

Fachwortschatz