Es wurden keine Übersetzungen im PONS Wörterbuch gefunden.

Meinten Sie vielleicht: trauma

Beispiele aus dem Internet (nicht von der PONS Redaktion geprüft)

Zeitraum, Collections, UPHOLSTERY, CHAIRS I BENCHES, TABLES, LAMPS, STORAGE I SHELFS, BEDS, SIDETABLES I ACCESSORIES, Home furnishings, Seating, Home furnishings, Relaxing, Home furnishings, Tables, Home furnishings, Storage / Shelving, Home furnishings, Complements, Home ..

All collections by Zeitraum with detailed informations, addresses of retailers, picture galleries and different contact tools.

Architonic – Products and Materials

www.architonic.com

Zeitraum, Kollektionen, POLSTERMÖBEL, STÜHLE I BÄNKE, TISCHE, LEUCHTEN, STAURAUM I REGALE, BETTEN, BEISTELLMÖBEL I ACCESSOIRES, Wohnmöbel, Sitzmöbel, Wohnmöbel, Relaxmöbel, Wohnmöbel, Tische, Wohnmöbel, Aufbewahrung, Wohnmöbel, Ergänzungsmöbel, Wohnmöbel, Audio ..

Alle Kollektionen von Zeitraum mit ausführlichen Informationen, Angaben über Bezugsquellen, Bildergalerien und vielen Kontaktmöglichkeiten.

Architonic – Produkte und Materialien

www.architonic.com

The eminent technological and economic importance of the city is also reflected by the Technoseum which entirely focuses on technological and social history.

In addition, the city offers art lovers and artists diverse stages by a considerable number of internationally operating galleries, the Art Association and the performance specialists of “ Zeitraum-Exit “.

However, art is not only history but, above all, lively confrontation with the world.

www.mannheim.de

Die eminente technologische und wirtschaftliche Bedeutung der Stadt spiegelt sich schließlich im Technoseum, das sich ganz der Technik- und Sozialgeschichte widmet.

Zudem bietet die Stadt mit einer ganzen Reihe auch international agierender Galerien, dem Kunstverein und den Performance Spezialisten von zeitraumexit Kunstinteressierten und Künstlern vielfältige Bühnen.

Doch Kunst ist nicht nur Geschichte, sondern vor allem lebendige Auseinandersetzung mit der Welt.

www.mannheim.de

Art Nouveau

zeitRAUM (Time ROOM an action room for young and old)

All departments of the Landesmuseum Mainz are accessible barrier-free via ramps, lifts and automatic doors.

www.mainz.de

Jugendstil

zeitRAUM (Aktionsraum für Jung und Alt)

Alle Abteilungen des Landesmuseums Mainz sind barrierefrei über Rampen, Aufzüge und automatische Türen erreichbar.

www.mainz.de

It interprets arriving and departing flights in real time.

ZeitRaum consists of several individual stations that accompany passengers on the way to their gate.

www.aec.at

Der ZeitRaum ist eine vom Ars Electronica Futurelab entwickelte interaktive Kunstinstallation für den neuen Terminal am Flughafen Wien, die den ein- und ausgehenden Flugverkehr in Echtzeit interpretiert.

Sie besteht aus mehreren Stationen und begleitet die PassagierInnen auf ihrem Weg zum Flugzeug.

www.aec.at

1.3 CHAIR, design by Kihyun Kim American walnut

During the development phase at ZEITRAUM we created the 1.3 ensemble comprising the 1.3 CHAIR, 1.3 STOOL and 1.3 BAR stool.

This ensemble is available in 3 types of wood, ash, oak and American walnut and was first presented at the Salone Internationale del Mobile 2012 in Milan.

www.architonic.com

1.3 CHAIR, Design Kihyun Kim Amerikanischer Nussbaum

Während der Entwicklungsphase bei ZEITRAUM entstand das 1.3 Ensemble bestehend aus Stuhl 1.3 CHAIR, Hocker 1.3 STOOL und Barhocker 1.3 BAR.

Dieses ist in 3 Holzarten, Esche, Eiche und amerikanischer Nussbaum verfu ̈ gbar und wurde erstmalig zum Salone Internazionale del Mobile 2012 in Mailand vorgestellt.

www.architonic.com

1.3 Balsa CHAIR, design by Kihyun Kim

1.3 CHAIR produced by ZEITRAUM The series solution is produced by ZEITRAUM in solid wood as the version in balsa wood has not yet met the requirements for an item of furniture in daily use.

Moreover, the high production costs at present do not allow a viable market price.

www.architonic.com

1.3 Balsa CHAIR, Design Kihyun Kim

1.3 CHAIR produziert von ZEITRAUM Die Serienlösung wird von ZEITRAUM in Massivholz produziert, da die Version in Balsaholz bisher noch nicht den Anspru ̈ chen eines Möbels fu ̈ r den alltäglichen Gebrauch entsprochen hat.

Zu dem lassen die hohen Fertigungskosten derzeit keinen marktfähigen Preis zu.

www.architonic.com

The peaks and valleys of ZeitRaum ( TimeSpace ) are formed by the latest takeoffs and landings at Vienna International Airport.

Every passenger entering ZeitRaum triggers the release of a cloud of letters that rain down upon this terrain.

Texts about TimeSpace authored by scientists and literati gradually accrue like a layer of snow — each one an invitation to embark on a personal, imaginary journey of one ’ s own.

www.aec.at

Die Berge und Täler des ZeitRaum sind von aktuell stattfindenden Starts und Landungen am Flughafen Wien geformt.

Jeder Passagier setzt beim Eintritt in den ZeitRaum Wolken aus Buchstaben frei, die auf diese Landschaft nieder schneien.

Einer Schneedecke gleich breiten sich Textbeiträge von AutorInnen aus Wissenschaft und Literatur zum Thema ZeitRaum aus – allesamt Einladungen zum Start auf Ihre persönliche, imaginäre Reise.

www.aec.at

Virtuelles Ohr This exhibit developed in cooperation with the MED-EL company stages a virtual journey through the human ear.

ZeitRaum / New York ZeitRaum is an interactive art installation Ars Electronica Futurelab developed for Vienna International Airport’s new Skylink terminal.It interprets arriving and departing flights in real time.

www.aec.at

Virtuelles Ohr Dieses gemeinsam mit der Firma MED-EL entwickelte Exponat nimmt die BesucherInnen mit auf eine virtuelle Reise durch das menschliche Ohr.

ZeitRaum / New York Der ZeitRaum ist eine vom Ars Electronica Futurelab entwickelte interaktive Kunstinstallation für den neuen Terminal am Flughafen Wien, die den ein- und ausgehenden Flugverkehr in Echtzeit interpretiert.

www.aec.at

But only toward the endof the decade, each having gained valuable experience in various architecture offices, did the two friends start working together professionally – not, however, in their original vocation but instead in furniture design as a new challenge.

In 1999 the two creative minds first presented their shelving concept at their own stand at the Cologne Furn i t u re Fair.The patented unit came on the market in the same year as webweb, produced by Zeitraum, later becoming available in a choice of materials.

This all-purpose system, which has something of the magic of Lego bricks about it, can be just as functional in the kitchen as in the office or children ’ s room.

www.formguide.de

Aber erst gegen Ende des Jahrzehnts, nachdem beide in verschiedenen Architekturbüros Erfahrungen gesammelt hatten, taten sich die Freunde auch beruflich zusammen, und zwar nicht in ihrer ursprünglichen Profession, sondern als Quereinsteiger in Sachen Möbeldesign.

1999 stellten die beiden Kreativen auf der Kölner Möbelmesse erstmals auf einem eigenen Stand ihr patentiertes Regalprinzip vor, das im selben Jahr als webweb von Zeitraum realisiert wurde und mittlerweile in verschiedenen Materialien zu haben ist.

Dieses Allzwecksystem, das in der Küche ebenso seine Funktion erfüllt wie im Büro oder im Kinderzimmer, hat auch etwas von der Magie der Lego-Steine.

www.formguide.de

ZeitRaum / New York

ZeitRaum [TimeSpace] is an interactive art installation Ars Electronica Futurelab developed for Vienna International Airport’s new Skylink terminal.It interprets arriving and departing flights in real time.ZeitRaum consists of several individual stations that accompany passengers on the way to their gate.

Continue reading →

www.aec.at

ZeitRaum / New York

Der ZeitRaum ist eine vom Ars Electronica Futurelab entwickelte interaktive Kunstinstallation für den neuen Terminal am Flughafen Wien, die den ein- und ausgehenden Flugverkehr in Echtzeit interpretiert.

Continue reading →

www.aec.at

Vienna borders on Cairo.

The peaks and valleys of ZeitRaum ( TimeSpace ) are formed by the latest takeoffs and landings at Vienna International Airport.

Every passenger entering ZeitRaum triggers the release of a cloud of letters that rain down upon this terrain.

www.aec.at

Wien grenzt an Kairo

Die Berge und Täler des ZeitRaum sind von aktuell stattfindenden Starts und Landungen am Flughafen Wien geformt.

Jeder Passagier setzt beim Eintritt in den ZeitRaum Wolken aus Buchstaben frei, die auf diese Landschaft nieder schneien.

www.aec.at

ArsElectronica Futurelab ( AT ), Ars Electronica Solutions ( AT ) THU September 4 2014 - MON September 8 2014, 10 AM – 9 PM Akademisches Gymnasium, Gym Hall

ZeitRaum [TimeSpace] is an interactive art installation Ars Electronica Futurelab developed for Vienna International Airport’s new Skylink terminal.It interprets arriving and departing flights in real time.

ZeitRaum consists of several individual stations that accompany passengers on the way to their gate.

www.aec.at

ArsElectronica Futurelab ( AT ), Ars Electronica Solutions ( AT ) Do 4. - Mon 8.9.2014, 10:00 – 21:00 Akademisches Gymnasium, Turnsaal

Der ZeitRaum ist eine vom Ars Electronica Futurelab entwickelte interaktive Kunstinstallation für den neuen Terminal am Flughafen Wien, die den ein- und ausgehenden Flugverkehr in Echtzeit interpretiert.

Sie besteht aus mehreren Stationen und begleitet die PassagierInnen auf ihrem Weg zum Flugzeug.

www.aec.at

A catalogue can be obtained from the client, the Federal Office for Building and Regional Planning.

This exhibition is conceived as a travelling exhibition, similarly to the exhibition "ZeitRaum" produced by "zeitort" in 1998, which could be seen at the Europa-University Viadrina in Frankfurt (Oder) in 2001.

www.zeitort.de

Ein Katalogbuch ist über den Auftraggeber, das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung, zu beziehen.

Diese Ausstellung ist als Wanderausstellung konzipiert, ebenso wie die 1998 von ZEITORT produzierte Ausstellung "ZeitRaum", die 2001 in der Europa - Universität Viadrina Frankfurt(Oder) zu sehen war (Buchhinweis:

www.zeitort.de

A catalogue can be obtained from the client, the Federal Office for Building and Regional Planning.

This exhibition is conceived as a travelling exhibition, similarly to the exhibition " ZeitRaum " produced by " zeitort " in 1998, which could be seen at the Europa-University Viadrina in Frankfurt (Oder) in 2001.

www.zeitort.de

Ein Katalogbuch ist über den Auftraggeber, das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung, zu beziehen.

Diese Ausstellung ist als Wanderausstellung konzipiert, ebenso wie die 1998 von ZEITORT produzierte Ausstellung " ZeitRaum ", die 2001 in der Europa - Universität Viadrina Frankfurt (Oder) zu sehen war (Buchhinweis:

www.zeitort.de

Seite auf Deutsch | Български | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文