Übersetzungen für „parere“ im Latein » Deutsch-Wörterbuch (Springe zu Deutsch » Latein)

pāreō <pārēre, pāruī, (pāritūrus)>

2. Vulg. unpers.

5. (m. Dat.)

nachgeben, sich leiten lassen [ irae; dolori; naturae; cupiditatibus; necessitati; promissis nachkommen ]

pariō <parere, peperī, partum, (paritūrus)>

4.

erwerben, gewinnen, (sich) verschaffen [ amicos; divitias; sibi decus; honores; libertatem; pacem; praedam; spolia; consulatum; alci somnum mero ]

5.

sich zuziehen; verursachen, stiften [ odium; discidium; taedium; dolorem; suspicionem erwecken, erregen; laetitiam; alci fiduciam einflößen ]

Vermissen Sie ein Stichwort, eine Wendung oder eine Übersetzung?

Schicken Sie es uns - wir freuen uns über Ihr Feedback!

Seite auf Deutsch | Български | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文