Übersetzungen für „Sensus“ im Latein » Deutsch-Wörterbuch (Springe zu Deutsch » Latein)

P. P. P. v. sentio

Siehe auch: sentiō

sentiō <sentīre, sēnsī, sēnsum>

1.

fühlen, empfinden, wahrnehmen [ voluptatem; odores; colorem sehen; sonitum hören; suavitatem cibi schmecken ]

3. (geistig)

merken, wahrnehmen, sich bewusst werden, einsehen, verstehen (m. Akk.; de; m. A. C. I. od. indir. Frages.) [ plus mehr Einsicht haben ]

4.

eine Ansicht, Gesinnung haben, meinen, denken, urteilen [ male, bene, idem ( od. eadem) de re publica unpatriotische, patriotische, dieselbe polit. Gesinnung haben; cum Catilina die gleiche Gesinnung haben wie C.; humiliter niedrige Gesinnung haben; de alqo mirabiliter vortrefflich über jmd. denken ]

6.

seine Meinung sagen, seine Gedanken aussprechen, sein Urteil abgeben, stimmen [ gravius de alqo; lenissime; in senatu libere ]

sēnsus2 <ūs> m (sentio)

1. (physisch)

2. (intellektuell)

a.

Verstand, Denkvermögen [ communis gesunder Menschenverstand, Vernunft ]

d. poet.

geistiger Gehalt, Bedeutung, Sinn, Inhalt [ verbi; testamenti ]

3. (gefühlsmäßig)

a.

Gefühl, seelische Empfindung, innere Regung, innere Anteilnahme [ humanitatis; publicorum malorum ]

b.

Gesinnung, Denkungsart, Sinnesart, Stimmung [ populi; civium; rudis; communis die herrschende Stimmung ]

Vermissen Sie ein Stichwort, eine Wendung oder eine Übersetzung?

Schicken Sie es uns - wir freuen uns über Ihr Feedback!

Seite auf Deutsch | Български | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文