Deutschblog

Weil richtig schreiben wichtig ist

Mit PONS auf dem rechten Schreib-Weg

03. September 2009

Nun ist es offiziell: Mit Beginn der nächsten Woche gehen auch in den letzten Bundesländern die großen Sommerferien zu Ende. Für viele Mädchen und Jungen geht somit die Schule wieder los und mit ihr auch der Deutschunterricht, in welchem der Grundstein für das rechte Schreiben fürs gesamte Leben gelegt wird. Und genau das stellt unsere Pädagogen vor eine schwierige Aufgabe. Denn jeder Mensch, in diesem Fall Schüler, versteht und lernt anders. Besonders starke Unterschiede gibt es dort zwischen Jungen und Mädchen.
Doch damit sowohl unsere weiblichen als auch männlichen Abc-Schützen in Sachen Rechtschreibung gleichermaßen topfit werden und zudem der Spaß am Lernen nicht verloren geht, hat sich PONS für die Autoren und Blogger der Zukunft etwas einfallen lassen:

Auf dem rechten Schreib-Weg 3

Übungshefte, die speziell auf die Interessen und das Lernverhalten von Mädchen und Jungen abgestimmt und für die Jahrgangsstufen 1–4 geeignet sind. Denn ob Prinzessin oder Pirat, Pferdenärrin oder Fußballstar, rechtes Schreiben will gelernt sein.

Weitere Informationen zu diesem Thema und den Übungsheften finden Sie auf pons.de.


Redaktion | Kategorie: ALLGEMEINES, FACHLICHES, WISSENSWERTES


Kommentare

  • Penelope Steinberg |  05.09.2009

    Werbungen gehören *nicht* in Fehlermeldungen… oder wie würden Sie argumentieren?

  • Lyriost |  08.09.2009

    Nicht nur Abc-Schützen schreiben “Abc-Schützen” richtig, wenn sie bei PONS nachgeschaut haben, wie man “Abc-Schützen” schreibt. Man schreibt nicht “ABC-Schützen”. Es sei denn, man meint mit ABC-Schützen die Abfeuerer von Massenvernichtungswaffen. ;-)


Seite auf