Deutschblog

Weil richtig schreiben wichtig ist

Rechnen mit Prinzessin Rosarot: Einladung zur Online-Diskussion am 3.11., 12 Uhr

30. Oktober 2009

Zu unseren neu erschienenen Mathe- und Deutsch-Übungsbüchern für Jungs und Mädchen haben wir in den vergangenen Wochen sehr viel (Online-)Feedback bekommen, negatives wie positives.
Wie hier im Blog schon angekündigt, möchten wir von PONS uns gerne den Fragen stellen, warum wir den neuen Weg eingeschlagen und unterschiedliche Übungsbücher für Mädchen und Jungs ins Programm genommen haben, und laden am 3.11. um 12 Uhr alle Interessierten ein zu einer Online-Diskussion via Live-Streaming hier auf diesem Blog.

Sebastian Weber, der bei PONS für die Übungsbücher verantwortliche Verlagsleiter, wird zum Thema „geschlechtsspezifische Übungsbücher“ Rede und Antwort stehen – im Gespräch mit Blogger Patrick Breitenbach, der auch vor Ort sein wird.

Wir haben die häufigsten Fragen, die über den Blog (vielen Dank dafür!), per Mail und über Twitter, aber auch über unseren Kundendienst bei uns angekommen sind, gesammelt und werden versuchen, am 3.11. alle zu beantworten.

Wir freuen uns, wenn Sie Zeit haben, das Gespräch live zu verfolgen; Ihre Kommentare und Fragen, die Sie per Chat stellen können, binden wir dann ins Gespräch ein. Gerne können Sie mir Ihre Fragen aber auch schon vorab schicken, einfach per Kommentar unter diesem Artikel.
Natürlich stellen wir das aufgezeichnete Gespräch im Anschluss online zur Verfügung.
Mein Kollege Sebastian Weber und ich freuen uns auf einen interessanten Austausch mit Ihnen.

Viele Grüße
Ihre
Anne Pelzer


Anne Pelzer | Kategorie: KONTROVERSES


Kommentare

  • Ti_Leo |  31.10.2009

    Finde es gut, dass ihr die Kritik zumindest ernst nehmt. Leider muss ich in der Woche mittags arbeiten. Den Termin finde ich irgendwie ungünstig gewählt. Ist der Stream zumindest später noch abrufbar, um die Diskussion und Argumente nachzuverfolgen?

    Ti

  • Redaktion |  02.11.2009

    Hallo Ti_Leo,

    das Video wird im Anschluß auch hier im Blog zur Verfügung stehen.


Seite auf