Deutschblog

Weil richtig schreiben wichtig ist

LIVETICKER

10. Juli 2010

Bewusstseinsstrom der zweiten Halbzeit

Ballverlust – großer Frust

Özil – bringt viel

Tour de France – keine Contenance (Prügelei im Ziel)

Ist es die Hitze (Stuttgart 41 Grad)?

**************

Wir wenden uns ab – das 2: 1

Vierter Platz?

Alles ist live. Schland?

JAAA!!!!!!!!!!! 2: 2

Wieder alles offen ….

Kommentator: “Da  sieht man, wie der Sand aus dem Geläuf herausspritzt.”

Geläuf – dem Deutschblogger ist  das Wort nicht vertraut/geläufig. Haben wir es in der Rechtschreibung?

Wenn nicht – wir machen keinen Rückzieher in diesem Fall, wir perfektionieren den Kopfblog.

Die Abwehr steht.

KHEDIRA – 3: 2 – WHAT A NIGHT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Die letzte Chance -

für Uruguay – Blutdruckmesser –  

Batteriewechsel.

Es ist vorbei, erst vorbei, wenn es vorbei ist.

Die Gladiatoren werfen verschwitzte Trikots in  die  dankbare Menge, die Daumen zeigen landesweit nach  oben. 

Danke.

Feiern Sie schön.

(Spenden Sie Futter für den Kraken.)

Andreas Cyffka


Andreas Cyffka | Kategorie: ALLGEMEINES


Kommentare


Seite auf