Deutschblog

Weil richtig schreiben wichtig ist

15. Dezember 2011

Liebe Leserin, lieber Leser,

 das Jahr nähert sich mal wieder seinem Ende. Das Jahr im Blog war geprägt durch Themen, die manchmal ganz leicht, manchmal auch weniger leicht zu verstehen sind.

 Im Dezember vernehmen wir bereits die Meldungen aus Österreich und der Schweiz zu den in unseren Nachbarländern gekürten Wörtern des Jahres. Dass der Wortbestandteil Euro- in beiden Sieger-Wörtern vorkommt, stellt nun eine – sagen wir – maßvolle Überraschung dar. Das Jugendwort im Österreich des Jahres 2011 ist „liken“, was stimmig ist, denn die Bedeutung von Facebook wächst ja beständig.

Spaß hatten wir mit dem Einfall der österreichischen Aktionskünstler von BirdBase und ihrer Idee einer rechtschreiblich stark deformierten Kafka-Ausgabe als Medien-Aufreger. Auf gewisse rechtschreibliche Defizite und ganz allgemein die Bedeutung und die Wahrnehmung von Rechtschreibung sollte die Aktion hinweisen. Wir halten das für keine ganz schlechte Idee, denn mit geringem Zeitversatz hatte der Rat für deutsche Rechtschreibung ja Alarm geschlagen hinsichtlich eines alarmierenden Ausgreifens von Analphabetismus.

Ein klein wenig Stolz waren wir bei der Meldung, dass PONS Die deutsche Rechtschreibung ihren Nutzern nun 147.000 Stichwörter bieten kann.

Wir sinnierten über rechtschreiblich bedenkliche Funde in Wald und Flur und begrüßten das Onlinewörterbuch Deutsch als Fremdsprache auf PONS.eu. Wir sinnierten über letzte Fragen wie den Heavy-Metal-Umlaut und sammelten Erkenntnisse im Netz auf wie:

Derjenige, der viel falsch schreibt, hat entweder andere Prioritäten in seinem Leben oder ist vielleicht auch dabei es noch zu lernen.

Wir hoffen, dass Sprachliches für Sie auch zukünftig wichtig bleibt. Und nach einer Phase von  Zimtsternen, Sekt und Raketen wollen wir Ihnen auch 2012 leckere, perlende und Funken sprühende [auch: funkensprühende] Themen rund um Deutsch und das rechte Schreiben präsentieren. Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

 

Andreas Cyffka


Andreas Cyffka | Kategorie: FREUT UNS, WICHTIGES


Kommentare

  • dieta disociada |  18.12.2011

    We think this is not a bad idea because of low time delay but it will get some idea about this.Here’s my list that have a table to follow the dieta disociada. Comes in handy if you do explication and it feels better, Try to see it better. I encourage all of them!

  • Quickster |  20.12.2011

    Und noch kein Bericht über das Wort des Jahres in Deutschland: “Stresstest”. Da hat es mich nämlich gewundert, dass sich kein “Euro” im Wort befindet ;)

  • Lux |  29.12.2011

    Dann freue ich mich schon auf die neuesten kreativen Auswüchse 2012. Es war ein spannendes Jahr, nur viel zu kurz, aber das wird das nächste auch wieder ;)


Seite auf