Deutschblog

Weil richtig schreiben wichtig ist

Das letzte Wort in der Sache

04. Juni 2012

 

 

Das letzte Wort in der Sache Wörterbuch ist nie gesagt. Das liegt in der Natur der Sache Wörterbuch. Denn die deutsche Sprache – wie jede Sprache – erhält beständig Zustrom neuer Wörter aus den unübersehbar vielen Gebieten des modernen Lebens.  Die Buchdeckel des Wörterbuchs klappen also auf lange Sicht nicht zu über dem Deutschen.  Dabei liegt die Spannung unseres Tuns ja gar nicht zwischen zwei Deckeln,  sondern zwischen uns und den Menschen, die das Produkt unserer Arbeit benutzen.

PONS Die deutsche Rechtschreibung marschiert gerade munter auf die Marke von 148.000 Stichwörtern zu.  Das heißt: Sie finden ganze 8000 Stichwörter mehr als bei Erscheinen des Wörterbuchs.  Dies verdankt sich insbesondere auch unseren Nutzern, die  uns immer wieder mit Wortvorschlägen bereichern und überraschen. Bitte weiter so. WE WANT YOU.  Ein Wort gibt das andere.

Andreas Cyffka

DEUTSCH: GIB DEIN WORT

 


Andreas Cyffka | Kategorie: ALLGEMEINES


Kommentare


Seite auf