Deutschblog

Weil richtig schreiben wichtig ist

Heute ist Pi-Tag

14. März 2013

Wussten Sie, dass heute Pi-Tag ist?

Der Pi-Tag (engl. Pi Day) ist ein inoffizieller Feiertag, der zu Ehren der Kreiszahl Pi abgehalten wird.

 

Die mathematische Konstante Pi ist nach dem griechischen Buchstaben π benannt und beschreibt den Umfang eines Kreises, unabhängig von seiner Größe, im Verhältnis zu seinem Durchmesser. Pi ist eine irrationale Zahl, die  nicht als Bruch dargestellt werden kann und  unendlich viele Nachkommastellen hat , welche sich nie wiederholen sollen. Über eine Billion Stellen von Pi wurden bisher bestimmt. Die Unendlichkeit ist ein Grund für die anhaltende Faszination für die Konstante: Pi bleibt geheimnisvoll.
Der Pi-Tag  findet jedes Jahr am 14. März statt und geht zurück auf die US-amerikanische Datumsschreibweise 3-14 oder 3/14 (3,14 ist der numerische Wert von π auf zwei Dezimalen gerundet). Besonders genaue Anhänger dieses Tages feiern um 1 Uhr 59 und 26 Sekunden und erreichen die Kreiszahl damit bis zur siebten Nachkommastelle, 3,1415926. Als Begründer dieser Tradition gilt Larry Shaw, der den Pi Day 1988 am Exploratorium in San Francisco initiierte und der seitdem dort jährlich begangen wird. 2009 wurde auch in den USA der 14. März vom US-Kongress zum offiziellen Nationaltag für die Kreiskonstante Pi erklärt.
Der Pi-Tag wird traditionell mit dem gemeinsamen Verzehren von runden Kuchen begangen (im Englischen wird der griechische Buchstabe π lautgleich wie das englische Wort pie ‚Kuchen‘ als „Pai“ ausgesprochen).

Ganz zufällig ist heute auch der Geburtstag von Albert Einstein, der am 14. März 1879 in Ulm geboren wurde.

 
By Andreas Cyffka

Andreas Cyffka | 



Andreas Cyffka | Kategorie: ALLGEMEINES


Kommentare


Seite auf