Deutschblog

Weil richtig schreiben wichtig ist

Diagnose: Deutsch

10. Juni 2013

 

NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens (Grüne) fordert bundeseinheitliche Sprachtests für ausländische Ärzte in deutschen Kliniken und Praxen. “Missverständnisse können in der Medizin verhängnisvolle Folgen haben”, sagte Steffens.

Aus diesem Grund  müssten Ärzte und Patienten für eine richtige Diagnose “dieselbe Sprache sprechen”. Jeder achte Klinikarzt in NRW kommt mittlerweile aus dem Ausland. Mit bundesweit 28 000 ausländischen Ärzten hat sich deren Zahl in den letzten zehn Jahren mehr als verdoppelt.





Andreas Cyffka | Kategorie: GELESEN


Kommentare


Seite auf