Deutschblog

Weil richtig schreiben wichtig ist

PROMI BEKENNT: Mir war die konsequente Rechtschreibung immer ziemlich gleichgültig

23. Oktober 2013

 

goethe

 

Mir, der ich selten selbst geschrieben, was ich zum Druck beförderte und, weil ich diktierte, mich dazu verschiedener Hände bedienen mußte, war die konsequente Rechtschreibung immer ziemlich gleichgültig. Wie dieses oder jenes Wort geschrieben wird, darauf kommt es doch eigentlich nicht an, sondern darauf, daß die Leser verstehen, was man damit sagen wollte.

Wer hat’s gesagt?

Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)


Andreas Cyffka | Kategorie: ALLGEMEINES, GELESEN


Kommentare


Seite auf