Wie lautet die französische Übersetzung eines Wortes oder einer Phrase? Ist meine Übersetzung korrekt? Bitte möglichst viel Kontext angeben...

Wir haben uns entschlossen, die Foren nicht weiterzubetreiben, weil der redaktionelle und technische Aufwand leider in keinem Verhältnis zu den Nutzerzahlen steht. Mehr...

6 Beiträge • Seite 1 von 1
 
23.03.2013 10:13:49

Brezenkloss

 
von bab1
 
 
 
 
 
 
Beiträge: 787
Registriert: 29.06.2011 11:20:09
In einem Rezept habe ich das Wort "Brezenkloß" gefunden.Kartoffelklöße habe ich schon gegessen,oder Semmelklöße,aber was sind Brezenklöße?Gibt es auf diesem Forum Männer , die regelmäßig kochen,und mir helfen werden?Oder werde ich die Antwort von einer Frau bekommen? Mal sehen...
 
23.03.2013 13:02:09

Re: Brezenkloss

 
von Enaid
 
 
 
 
 
 
Beiträge: 124
Registriert: 16.01.2013 12:27:41
bab1 hat geschrieben:In einem Rezept habe ich das Wort "Brezenkloß" gefunden.Kartoffelklöße habe ich schon gegessen,oder Semmelklöße,aber was sind Brezenklöße?Gibt es auf diesem Forum Männer , die regelmäßig kochen,und mir helfen werden?Oder werde ich die Antwort von einer Frau bekommen? Mal sehen...


Bonjour Bab1,

ne serait-ce pas cela, les Brezenkloß : http://je-cuisine-tu-cuisines.over-blog ... 62278.html ?

En espérant que cela t'aide,

Enaid
 
23.03.2013 14:51:31

Re: Brezenkloss

 
von folletto
 
 
 
 
 
 
Beiträge: 1605
Registriert: 20.03.2011 15:03:37
Salut à tous,

das sind ganz normale Kartoffelklöße, Semmelknödel wie auch immer sie regional genannt werden. Nur die altbackenen Brötchen werden durch altbackene (Laugen)brezeln ersetzt.

Beispielrezept für Semmelknödel:

6 Brötchen ( altbacken)
3 Eßl. Petersilie
10 g Butter
1 Zwiebel, fein gehackt
250 ml Milch
3 Eier
Salz, Pfeffer aus der Mühle
evtl. Semmelbrösel (Paniermehl) zum Binden

Wenn man in diesem Rezept die Brötchen durch (Laugen)Brezeln ersetzt, hat man Brezenklöße. Habe ich aber noch nie probiert und habe keine Ahnung, ob das schmeckt.

Bon appétit

Wer eine Fremdsprache lernt, zieht den Hut vor einer anderen Nation.
Martin Kessel
 
23.03.2013 16:45:38

Re: Brezenkloss

 
von bab1
 
 
 
 
 
 
Beiträge: 787
Registriert: 29.06.2011 11:20:09
Enaid,
danke für deine nette Antwort.Aber deine "Brezenklöße"sind nicht die selben,wie die, von denen Folletto spricht.Was soll ich jetzt wählen?
Folletto,
auch dir danke ich.Bist du ein Mann , der viel Zeit in der Küche verbringt?Im Moment habe ich keine Zeit,aber ich werde später das Rezept probieren.
Un excellent week-end à tous les deux!
 
23.03.2013 20:08:12

Re: Brezenkloss

 
von Enaid
 
 
 
 
 
 
Beiträge: 124
Registriert: 16.01.2013 12:27:41
bab1 hat geschrieben:Enaid,
danke für deine nette Antwort.Aber deine "Brezenklöße"sind nicht die selben,wie die, von denen Folletto spricht.Was soll ich jetzt wählen?
Folletto,
auch dir danke ich.Bist du ein Mann , der viel Zeit in der Küche verbringt?Im Moment habe ich keine Zeit,aber ich werde später das Rezept probieren.
Un excellent week-end à tous les deux!


De rien Bab1 :)

Là, je sèche. Peut-être que qqun d'autre du forum peut nous aider à répondre à ta question ?

Bon week-end à toi aussi,

Enaid
 
27.03.2013 19:26:27

Re: Brezenkloss

 
von Friedericus
 
 
 
 
 
 
Beiträge: 229
Registriert: 23.01.2012 19:59:54
Bab1, bonsoir
si tu cherches "Brezenklöße" sur Google, tu trouveras pas mal de liens.
Je suppose qu'il s'agit d'une variante régionale. Mais "Kloß" reste "Kloß" :D
Friedericus
 
 

6 Beiträge • Seite 1 von 1
 

Seite auf Deutsch | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文