Wie lautet die französische Übersetzung eines Wortes oder einer Phrase? Ist meine Übersetzung korrekt? Bitte möglichst viel Kontext angeben...

Wir haben uns entschlossen, die Foren nicht weiterzubetreiben, weil der redaktionelle und technische Aufwand leider in keinem Verhältnis zu den Nutzerzahlen steht. Mehr...

7 Beiträge • Seite 1 von 1
 
12.01.2013 03:47:30

hamsterfahrt

 
von ch'tite
quelle traduction svp??? danke schön !
 
12.01.2013 17:23:08

Re: hamsterfahrt

 
von bab1
 
 
 
 
 
 
Beiträge: 787
Registriert: 29.06.2011 11:20:09
Cela fait référence aux gens qui partaient à la campagne pour chercher de la nourriture.Je propose : la chasse au ravitaillement. bonne soirée!
 
13.01.2013 06:40:35

un tour qui sert à se procurer de provisions en masse exagér

 
von Grammatikus
 
 
 
 
 
 
Beiträge: 252
Registriert: 30.11.2012 23:10:39
.

Ich kenne nur das Nomen 'Hamsterfahrt' (gross).

hamstern = se faire (se procurer) des provisions en masse exagérée
die Hamsterkäufe = les achats de provisions en masse exagérée
eine Hamsterfahrt = un tour qui sert à se procurer de provisions en masse exagérée

.
 
14.01.2013 21:09:57

Hamsterfahrt

 
von Franz1
 
 
 
 
 
 
Beiträge: 82
Registriert: 08.08.2010 16:40:11
@ ch'tite
Hamsterfahrt, f > une virée garde-manger.
MfG
 
15.01.2013 20:12:27

Re: hamsterfahrt

 
von Friedericus
 
 
 
 
 
 
Beiträge: 229
Registriert: 23.01.2012 19:59:54
@Franz1
Bonsoir, Franz1
Le terme "hamsterfahrt" rappelle la période d'après guerre où une grand partie de la population souffrait d'un manque d'aliments, surtout dans les grandes villes. Leurs habitants partaient donc dans les villages aux alentours, mendier de quoi manger aux paysans qui, eux, avaient plus de nourriture. Ma question: le terme " une virée garde-manger" rend-il bien cette idée? Est-il courant?
Merci et bonne soirée
Friedericus
 
18.01.2013 11:59:31

Hamsterfahrt

 
von Franz1
 
 
 
 
 
 
Beiträge: 82
Registriert: 08.08.2010 16:40:11
@ Friedericus
Hamsterfahrt
,
# (neutral) parcourir la région en quête de nourriture, faire ses courses à la campagne (parce qu'il n'y a plus rien à manger en ville), entasser des provisions en quantité parfois déraisonnable (au moins ne se déplace-t-on pas pour rien, ou pour peu de chose…).

# 'une virée garde-manger'. Meine Übersetzung war kontextunabhängig, -- selbst wenn wir alle die Schwierigkeiten der städtischen Bevölkerung in der Nachkriegszeit (und während des Kriegs!) wissen. Diese bildliche Redewendung könnte auch einen modernen Trend bezeichnen. Nämlich packen viele wohlhabende Städter am Wochenende ihren Kühlschrank mit regionalen Nahrungsmitteln voll. Es ist nicht besonders billig, aber es macht Spaß!

# Die deutsche Redewendung könnte auch zu den sogenannten Vorsichteinkäufen passen, wenn die Lage sich verschlechtert, und wenn die örtlichen Läden sich leeren. > achats de précaution (en quantité excessive).
MfG
 
21.01.2013 20:25:51

Re: hamsterfahrt

 
von Friedericus
 
 
 
 
 
 
Beiträge: 229
Registriert: 23.01.2012 19:59:54
Je te remerice bien, Franz1
Friedericus
 
 

7 Beiträge • Seite 1 von 1
 

Seite auf Deutsch | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文