FAQ Online-Wörterbuch

Hier finden Sie alle Fragen und Antworten, die unsere Nutzerinnen und Nutzer - und vielleicht auch Sie? - zum Online-Wörterbuch haben! Nicht fündig geworden? Macht nichts! Dann wenden Sie sich bitte direkt an unsere Online-Redaktion unter info@pons.com. Dort werden Ihre Fragen direkt beantwortet. Bei Fragen zu konkreten Produkten kontaktieren Sie bitte den Kundenservice unter kundenservice@pons.de.

Das Online-Wörterbuch richtig benutzen

 

Wie ist ein Wörterbucheintrag aufgebaut?

Die Einträge im Online-Wörterbuch sind über alle Sprachen hinweg gleich aufgebaut.

 

Das Stichwort ist in der unflektierten Form eingetragen: Infinitiv bei Verben, Nominativ Singular bei Nomen und Adjektiven. Manche Einträge werden ergänzt durch Beispiele in konjugierten oder deklinierten Formen.

 

Wörter, die mehreren Wort- oder Verbklassen angehören, z.B. teilen als transitives Verb (etwas teilen) und als reflexives Verb (sich teilen), werden wie im gedruckten Wörterbuch unter zwei oder mehreren römischen Ziffern dargestellt: I, II, III, …

 

Wörter, die mehrere Bedeutungen haben (z.B. Titel), werden wie im gedruckten Wörterbuch unter zwei oder mehreren arabischen Ziffern dargestellt: 1, 2, 3, …

 

In der grauen Kopfzeile, in der das Stichwort steht, findet man vor allem grammatische Informationen zum Wort, z.B. welcher Wortart es angehört. Beim Nomen nennen wir im Deutschen z.B. den Genitiv und den Plural, die Aussprache und das Genus. Bei unregelmäßigen Verben findet man die Stammformen, die Aussprache und die Verbklasse. Je nach Sprache und Wortart können diese Informationen variieren.

 

Beispielsätze sind in den Einträgen selbst zu finden oder sie können über den Reiter „Beispielsätze“ direkt unter dem Suchfeld aufgerufen werden.

Letzte Änderung am 09.01.2020

Was bedeuten die Informationen hinter dem Stichwort?

Hinter dem eigentlichen Stichwort finden sich in der grauen Kopfzeile Informationen zur grammatischen, stilistischen und kontextuellen Verwendung des Wortes. Man findet z.B. Informationen zu Genitiv und Plural, zu bestimmten Konjugationsformen, zur Verwendung des Wortes in einer bestimmten Situation (gehobene Sprache, Umgangssprache, …), in einem bestimmten Fachgebiet (Informatik, Medizin, …) oder in einer bestimmten Region (Norddeutsch, Süddeutsch, österreichisches Deutsch, Schweizerdeutsch, …).

 

Bei einigen regionalen Angaben verwenden wir Flaggen, wie zum Beispiel bei amerikanischem, australischem oder britischem Englisch, bei kanadischem Englisch und Französisch, bei europäischem und brasilianischem Portugiesisch sowie bei Deutsch aus Österreich und der Schweiz.

Letzte Änderung am 09.01.2020

Was bedeuten die Abkürzungen im Online-Wörterbuch?

In den Einträgen werden gängige Abkürzungen verwendet wie jd, jdn, sb, qq, qu, für jemand, jemanden, somebody, quelqu'un, qualcuno und etw, sth, qc, qu für etwas, something, quelque chose, qualcuno. Fährt man mit der Maus über eine Abkürzung, erscheint die Erklärung als kleine Info-Box.

Letzte Änderung am 09.01.2020

Wie funktioniert die Aussprachefunktion?

Für jedes Wort können Sie in der Zielsprache die Aussprachefunktion aktivieren. Wenn Sie auf den Lautsprecher hinter dem Wort klicken, wird Ihnen das Wort vorgelesen. Für manche Sprachen haben wir dort auch unterschiedliche regionale Aussprache-Varianten hinterlegt (z.B. spanische Aussprache vs. mexikanische Aussprache). Achten Sie darauf, dass beim Klick auf das Aussprachesymbol Ihre Lautsprecher am Computer oder Smartphone eingeschaltet sind.

Letzte Änderung am 09.01.2020

Wie funktionieren die Verbtabellen?

Für die Verben haben wir in vielen Sprachen des Online-Wörterbuchs eine Konjugationstabelle hinterlegt, in der alle Formen dieses Verbs zu finden sind. Für jedes Verb findet sich die Tabelle in der Ausgangssprache (z.B. singen) direkt rechts neben dem Eintrag. Über den Button „mehr“ lassen sich alle vorhandenen Formen aufrufen. Um zur Verbtabelle in der Zielsprache zu gelangen (z.B. cantar), klicken Sie auf das Wort in der Zielsprache im Eintrag. Dann wird Ihnen die Tabelle zum zielsprachigen Verb angezeigt (cantar).

Letzte Änderung am 09.01.2020

Feedback an die Online-Redaktion geben

 

Wie kann ich allgemeines Feedback zum Online-Wörterbuch geben?

Kein Wörterbuch ist perfekt und daher freuen wir uns immer über konstruktive Hinweise. Kommentare, Anregungen und Kritik können Sie uns per Mail schicken über info@pons.com. Wir bedanken uns dafür im Voraus! Wenn Sie uns ein Feedback zu einem konkreten Eintrag zukommen lassen möchten, verwenden Sie einfach unser Feedback-Formular, das in jedem Eintrag des Online-Wörterbuchs rechts oben über das „i“ und das dort erscheinende Briefumschlagsymbol aufgerufen werden kann.

Letzte Änderung am 09.01.2020

Wie kann ich einen konkreten Fehler in einem Eintrag melden?

Benutzen Sie bitte unser Feedback-Formular, das in jedem Eintrag des Online-Wörterbuchs rechts oben über das „i“ und das dort erscheinende Briefumschlagsymbol aufgerufen werden kann, um der PONS-Redaktion einen konkreten Fehler oder Missbrauch in einem Wörterbucheintrag zu melden.

Letzte Änderung am 09.01.2020

Mitmachen! Mein PONS und OpenDict

 

Was ist Mein PONS?

Mein PONS ist der Login-Bereich auf pons.com, in dem Sie alle Ihre Daten zu abgeschlossenen Käufen, Ihren Trainingsprodukten oder Ihren selbst verfassten Wörterbucheinträgen im OpenDict finden und speichern können. Zusätzlich dient der Bereich auch zum Freischalten von Codes aus gekauften Print-Produkten, die Sie zum kosten- bzw. werbungsfreien Benutzen unserer Online-Produkte berechtigen. Im Bereich Mein PONS können Sie sich also Ihren persönlichen Zugang zum Online-Wörterbuch anlegen und sofort online nachschlagen.

Letzte Änderung am 09.01.2020

Was ist OpenDict?

OpenDict (Open Dictionary) ist unser Nutzerwörterbuch, das in die PONS-Plattform und unsere eigenen PONS-Einträge integriert ist. Dort können auch Sie Einträge einreichen oder bestehende Einträge ergänzen und ausbauen. Um sich am OpenDict zu beteiligen, müssen Sie sich zuerst bei Mein PONS registrieren.

Letzte Änderung am 09.01.2020

Wie kann ich einen eigenen Eintrag im Online-Wörterbuch verfassen?

Das Open Dictionary (OpenDict) ist der Teil des Online-Wörterbuchs, der von unseren Nutzerinnen und Nutzern ergänzt wird. Sie können entweder selbst neue Einträge verfassen oder bestehende Einträge ergänzen, wenn Sie zum Beispiel eine Übersetzung vermissen. Jeder PONS-Eintrag kann durch einen OpenDict-Eintrag ergänzt werden. Ein OpenDict-Eintrag kann wiederum von anderen Benutzerinnen und Benutzern erweitert werden. Bitte beachten Sie, dass Einträge, die gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen, von PONS gelöscht werden.

 

Um einen neuen Eintrag in das Wörterbuch einzufügen, müssen Sie sich registriert und eingeloggt haben. Klicken Sie auf den Button „Neuen Eintrag schreiben“ ganz unten am Ende jedes Eintrags, um einen neuen OpenDict-Eintrag zu verfassen. Haben Sie einen Eintrag erstellt, erscheint dort Ihr Name.

 

Die PONS-Redaktion überprüft alle neuen Einträge. Dies kann u. U. jedoch eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen. Unser Ziel bei PONS ist es, in Interaktion mit unseren Nutzerinnen und Nutzern weiter zu wachsen und dabei unser Angebot an Informationen professionell, korrekt und für alle möglichst benutzerfreundlich zu halten. Daher bitten wir Sie um Verständnis dafür, dass wir Ihre Wörterbucheinträge im OpenDict ggf. ergänzen, umstrukturieren oder anderweitig optimieren.

Letzte Änderung am 09.01.2020

Wie kann ich einen Eintrag entfernen oder ändern lassen?

Sie selbst können keinen Eintrag entfernen, aber Einträge im OpenDict (unserem User-Wörterbuch) ändern oder die Löschung eines Eintrags vorschlagen, z.B. wenn ein Eintrag unangemessene oder veraltete Informationen enthalten sollte. Einen Nutzereintrag erkennen Sie daran, dass hinter dem Stichwort selbst im grauen Streifen „Benutzereintrag“ vermerkt ist. Einen Löschvorschlag können Sie einreichen, indem Sie das Formular ausfüllen und abschicken, das über das Bleistiftsymbol in jedem OpenDict-Eintrag ausgewählt werden kann.

Letzte Änderung am 09.01.2020

Über unsere Online-Wörterbücher

 

Wie aktuell sind die Online-Wörterbuchdaten von PONS?

Viele unserer Online-Wörterbücher durchlaufen regelmäßige Updates durch unsere Redakteurinnen und Redakteure. Auch die vielen Nutzereinträge (OpenDict) sorgen dafür, dass unsere Substanzen permanent erweitert werden. Für kleinere Wörterbücher und Sprachen mit nur wenigen Lernerinnen und Lernern können wir diesen Service jedoch nicht immer gewährleisten. Wenn Sie selbst sich beim Erstellen von Wörterbucheinträgen beteiligen wollen, informieren Sie sich unter dem Punkt „Wie kann ich einen eigenen Eintrag im Online-Wörterbuch verfassen“?

Letzte Änderung am 09.01.2020

Warum gibt es kein Online-Wörterbuch in einer von mir gewünschten Sprache?

Wenn es in einer von Ihnen gewünschten Sprache kein Wörterbuch gibt, haben wir bis jetzt keinen wirtschaftlich vertretbaren Weg gefunden, ein solches Wörterbuch zu realisieren. Wir prüfen jedoch regelmäßig die Möglichkeiten, neue Sprachen und Sprachkombinationen in unser Online-Programm aufzunehmen.

Letzte Änderung am 09.01.2020

Warum hat das Online-Wörterbuch in einer bestimmten Sprache nur einen geringen Umfang?

In manchen Sprachen stellen wir im Online-Wörterbuch nur einen kleinen Umfang an Daten bereit. Diese Wörterbücher bestehen im Wesentlichen aus den Glossaren unserer Print-Reisewörterbücher. Wir meinen aber, dass es besser ist, hier einen geringen Umfang zur Verfügung zu stellen, als gar nichts anzubieten. In unseren umfangreicheren Wörterbüchern, die immer auf den Daten der jeweils größten Print-Wörterbücher basieren und die regelmäßig durch unsere Redakteurinnen und Redakteure erweitert werden, haben Sie auch immer die Möglichkeit, uns Vorschläge für aufzunehmende Wörter zu senden oder einen eigenen Eintrag zu einem fehlenden Wort zu erstellen (Wie kann ich einen eigenen Eintrag im Online-Wörterbuch verfassen?)

Letzte Änderung am 09.01.2020

Die Suchfunktion im Online-Wörterbuch richtig nutzen

 

Wie funktioniert die Suche?

Die Suche des Online-Wörterbuchs findet vor allem einzelne Wörter oder gängige Wortkombinationen bzw. Redewendungen. Suchen nach ganzen Sätzen oder Texten sind nicht erfolgreich. Benutzen Sie hierfür bitte unsere Textübersetzung.

 

Umlaute und andere diakritische Zeichen wie ä, ö, ü, é, á, ú, ã, õ, ą, ę, ć, ç, ł, ñ, ń, ś, ź, ż können Sie wie folgt eingeben: a, o, u, e, a, u, c, l, n, s, z. Falls das Online-Wörterbuch keine direkte Entsprechung für ein eingegebenes Wort findet, erscheint ein orthographisch ähnliches Wort. So wird Müsli auch über musli gefunden, bei der Eingabe von cafe erhalten Sie in z.B. unserem englischen Wörterbuch sowohl den Eintrag für café (für Englisch-Deutsch) als auch den für Café (für Deutsch-Englisch).

 

Wir bieten Ihnen aber auch eine virtuelle Tastatur an, die alle Sonderzeichen in der gesuchten Sprache enthält. Über einen Klick auf das Tastatur-Symbol im Suchfenster und dann auf die entsprechende Flagge lässt sich so ein Zeichen, das es auf der eigenen Tastatur nicht gibt, schnell in den Suchbegriff einfügen. Besonders nützlich: die Töne der chinesischen Pinyin-Umschrift finden Sie, indem Sie auf die Taste „AltGr“ klicken, nachdem Sie in einer Sprachkombination mit Chinesisch auf die Pinyin-Flagge geklickt haben.

Letzte Änderung am 09.01.2020

Wie kann ich die Sprachrichtung in der Suche einstellen?

Neben der Sucheingabemaske befindet sich eine Auswahlleiste, in der man die Sprachrichtung der Suche einstellen kann. Über die Auswahl eines einfachen Pfeils kann man in eine bestimmte Sprachrichtung suchen, z.B. von Deutsch nach Spanisch. Der kreisförmige Doppelpfeil hingegen zeigt an, dass gleichzeitig in beide Sprachrichtungen, also Spanisch-Deutsch sowie Deutsch-Spanisch gesucht wird. Wenn Sie die Einstellungen bezüglich der Sprachrichtungen auf der Start- bzw. allgemeinen Wörterbuchseite vornehmen (z.B. https://de.pons.com/ ), werden diese gespeichert und stehen beim nächsten Besuch wieder so zur Verfügung, wie Sie sie zuletzt ausgewählt hatten.

 

Starten Sie von einer URL, bei der bereits eine bestimmte Sprachrichtung voreingestellt ist, z.B. URL https://de.pons.com/uebersetzung/spanisch-deutsch, wird diese Einstellung (Suche Spanisch -> Deutsch) beim Neustart des Wörterbuchs beibehalten, auch wenn Sie zwischendurch den Suchmodus geändert haben.

Letzte Änderung am 09.01.2020

Werbung im Online-Wörterbuch

 

Warum gibt es Werbung im Online-Wörterbuch?

Beim PONS Online-Wörterbuch handelt es sich um ein kostenfreies Produkt mit redaktionellen Inhalten, an dessen Erstellung und Pflege zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beteiligt sind. Die Inhalte stellen wir unseren Nutzern und Nutzerinnen kostenfrei zur Verfügung, müssen sie jedoch irgendwie monetarisieren. Das machen wir mit Werbung, was im Umkehrschluss bedeutet, dass wir an jedem Nutzer, der Ad-Blocker verwendet, keinerlei Geld verdienen. Das wäre gleichbedeutend mit dem Verschenken unserer gedruckten Wörterbücher im Buchhandel. Wirtschaftlich lässt sich ein solches Vorgehen leider nicht tragen. Entsprechend sind wir eine Kooperation mit einem Partner eingegangen, der dafür sorgt, dass wir auch bei der Verwendung von Ad-Blockern Werbung ausspielen können. Damit verdienen wir immer noch nicht viel Geld, aber es hilft uns, unsere Kosten zu decken und den Verlust durch Ad-Blocker-Nutzer abfedern zu können. Vielleicht haben Sie also Verständnis dafür, dass wir auf Werbung nicht verzichten können und wollen. Für eine werbefreie Nutzung des Online-Wörterbuchs sieheGibt es auch ein werbungsfreies Online-Wörterbuch“?

Letzte Änderung am 09.01.2020

Gibt es auch ein werbungsfreies Online-Wörterbuch?

Dass es viele Nutzerinnen und Nutzer stört, dass wir Werbung im Online-Wörterbuch ausspielen, können wir gut nachvollziehen. Um die Seite jedoch am Laufen halten zu können, müssen wir auch dafür sorgen, dass sie sich finanziell trägt. Eine Entfernung der Werbeinhalte würde uns dazu zwingen, für das Angebot Gebühren zu erheben. Um sicherzustellen, dass wir die Wörterbücher weiterhin kostenfrei anbieten können, versuchen wir einen pragmatischen Mittelweg zu finden. Für eine werbefreie Nutzung des Online-Wörterbuchs können Sie ein gedrucktes Wörterbuch mit Online-Anbindung kaufen, mit dem Sie einen Code zur Freischaltung der werbefreien Online-Nutzung erhalten. Diese werbefreie Nutzung beschränkt sich jedoch auf die von Ihnen gekaufte Sprachkombination. Wenn Sie das Wörterbuch erworben haben, können Sie den Freischaltcode unter Mein PONS in Ihrem Login-Bereich einlösen.

Letzte Änderung am 09.01.2020

Wie unterscheiden sich Online-Wörterbuch und kostenpflichtige App?

Die Unterschiede zwischen unseren kostenpflichtigen Apps und dem Online-Wörterbuch bestehen nicht in der Grundsubstanz des Wortschatzes. Das kostenlose Online-Wörterbuch ist allerdings tagesaktuell und wird von uns sowie von unseren Nutzerinnen und Nutzern laufend ergänzt. Die Benutzereinträge werden von uns ebenfalls redaktionell geprüft. Das Online-Wörterbuch ist werbefinanziert und kann, wie der Name sagt, nur online genutzt werden. Die kostenpflichtige App wird nicht tagesaktuell ergänzt. Dafür kann man sie auch offline nutzen und es gibt keine Werbung.

Letzte Änderung am 09.01.2020

Wie kann ich unangemessene Werbung entfernen lassen?

Wir haben bei unseren Vertragspartnern, die Werbeplätze auf unserer Seite für Kampagnen verkaufen, Anzeigen für bestimmte Produkte und Dienstleistungen per Blacklist ausgeschlossen, z.B. für Waffen, Glücksspiele, Tabakprodukte, hochprozentige Alkoholika etc. Leider passiert es manchmal, dass trotzdem eine Anzeige durchrutscht, die nicht in unserem Sinne ist und von der sich PONS inhaltlich distanziert. Wenn Ihnen solch eine Werbung auffällt, melden Sie diese gerne (am besten mit Screenshot unter Angabe der Sprachrichtung, in der Sie gesucht haben) bei info@pons.com.

Letzte Änderung am 09.01.2020

Erweiterungen für das Online-Wörterbuch

 

Wie bekomme ich das „intelligente Online-Wörterbuch“?

Das intelligente Online-Wörterbuch ist eine Zusatzfunktion für Desktop. Man kann es sich freischalten durch den Erwerb eines Print-Produktes mit Freischaltcode. Das intelligente Wörterbuch ist werbefrei und beinhaltet neben den Übersetzungen und Beispielen für jedes Wort auch Lexikoninformationen, Bilder, Videos und Textübersetzungsbeispiele. Wenn Sie ein Print-Produkt mit Freischaltcode erworben haben, können Sie den Code unter Mein PONS in Ihrem Login-Bereich einlösen.

Letzte Änderung am 09.01.2020

Wie exportiere ich Wörter aus dem Online-Wörterbuch in den Vokabeltrainer?

Sie können neue Vokabeln direkt aus den Online-Wörterbüchern in den Vokabeltrainer übernehmen. Dafür klicken Sie im Wörterbuch auf das Plus-Icon (+) hinter der Übersetzung und anschließend auf die Option "Für den Vokabeltrainer vormerken". Die Vokabel kommt daraufhin in eine Liste, in der alle Vokabeln aus dem Wörterbuch erst einmal gesammelt werden. Von dort aus können Sie die Vokabeln alle auf einmal in den Vokabeltrainer importieren, wobei Sie die gewünschte Sprachrichtung und Ziellektion festlegen müssen. Falls Sie noch keine Lektion in der entsprechenden Sprachrichtung angelegt haben, kommt der Eintrag in die Standard-Lektion "Meine Vokabeln".

Letzte Änderung am 09.01.2020


Seite auf 中文 中文 中文 中文 中文 中文 中文 中文 中文 中文 中文 中文 中文