Es wurden keine Übersetzungen im PONS Wörterbuch gefunden.

Beispiele aus dem Internet (nicht von der PONS Redaktion geprüft)

Noch bevor die „ Modellbauer “ loslegen, erstellt z-prototyping in Dornbirn ( A ) aus den Daten der neuesten computertomographischen Untersuchungen am Mann aus dem Eis eine exakte 3-D Kopie des Schädels.

Die Technologie heißt Stereolithographie und ist das präziseste Verfahren bei der Fertigung von Prototypen.

Erstmals wurde es 1992 im medizinischen Bereich am Mann aus dem Eis erprobt und ist heute nicht mehr wegzudenken bei der Vorbereitung komplizierter Eingriffe.

oetzi20.it

Before the model builders could get started, the Zumtobel company in Dornbirn, Austria fashioned an exact 3D copy of the skull from the data gathered from recent CAT scans of the Iceman.

The technique used, known as stereolithography, is a standard procedure for constructing prototypes.

It was tested for the first time in the field of medicine on the Iceman in 1992.

oetzi20.it

1995 Mit einer Webseite der Zumtobel AG startet die Unternehmensgruppe ihre Internet-Aktivitäten.

1995 Der Zumtobel Licht-Unternehmensbereich Werkzeugbau setzt die Stereolithographie für medizinisch-anthropologische Projekte ein.

1996 Eröffnung Lichtforum in Wien, in unmittelbarer Nähe zum Stephansplatz; die Innenarchitektur entwarf Hans Hollein, einer der führenden Architekten der Gegenwart.

www.zumtobelgroup.com

1995 Zumtobel AG commences its Internet activities with a Group website.

1995 The Zumtobel Licht Toolmaking Division uses stereolithography for medical and anthropological projects.

1996 Opening of the Zumtobel Staff Vienna Lighting Forum, in the immediate vicinity of Stephansplatz; the interior design is by Hans Hollein, one of the foremost contemporary architects.

www.zumtobelgroup.com

Zum Aufbau eines flächendeckenden Vertriebsnetzwerkes in Deutschland, A, CH und BENELUX suchen wir Vertriebspartner auf Provisionsbasis.

Hierbei geht es um den Vertrieb unserer RP Dienstleistungen Lasersintern, Stereolithographie, Vacuumguß und Lasercusing.

Weitere Informationen erhalten Sie von Armand Bayer unter Tel. 0175 9371075 oder per Mail abayer@sauerproduct.com

www.sauerproduct.com

In order to build up a comprehensive sales network in Germany, Austria, Switzerland and Benelux, we are looking for a sales partner on a commission basis.

This concerns the sales of our RP services: laser sintering, stereolithography, vacuum moulding and lasercusing.

Further information is available from Armand Bayer on Tel:

www.sauerproduct.com

3-D Modell als Basis

Weltweit erste Stereolithographie eines Schädels

Weltweit erste Stereolithographie eines Schädels

oetzi20.it

3D model

The world’s first stereolithographic model of a skull

The world’s first stereolithographic model of a skull

oetzi20.it

Die Fertigung eines Teils oder mehrerer Teile gleichzeitig erfolgt üblicherweise vollautomatisch aus am Computer erstellten CAD-Daten.

Die Stereolithographie wurde kontinuierliche weiterentwickelt und nun stehen eine Vielzahl von Werkstoffen mit unterschiedlichsten Eigenschaftsprofilen zur Verfügung.

Für Anschauungsmuster mit einer hohen Anforderung an Detailwiedergabe und Oberflächenqualität ist die Stereolithographie (SLA) die erste Wahl.

www.sauerproduct.com

The production of a part or multiple parts at the same time usually occurs fully automatically from computer generated CAD files.

Stereolithography has been continuously further developed and now there are a multitude of materials with a large variety of characteristics available.

For samples with a high demand in detail reproduction and surface quality, stereolithography (SLA) is the first choice.

www.sauerproduct.com

Die Basis für die Arbeit der Künstler sind neueste wissenschaftliche Erkenntnisse über das Aussehen Ötzis, z.B. seine Augenfarbe und natürlich modernste Röntgen und CT-Bilder der Mumie.

Adrie Kennis und Direktorin Angelika Fleckinger mit dem Stereolithographie-Schädel Ötzis

Das Bild ist noch streng geheim, erst zur Eröffnung am 1. März 2011 wird die neue Rekonstruktion enthüllt.

oetzi20.it

The artists ’ work is based on the latest scientific findings of Ötzi ’s appearance, for instance the colour of his eyes, and of course on state-of-the-art x-rays and CT scans of the mummy.

Adrie Kennis and museum director Angelika Fleckinger with the stereolithographic model of Ötzi’s skull.

Ötzi’s new appearance will be a closely guarded secret until his unveiling at the opening of the special exhibition on 1 March 2011.

oetzi20.it

Die Stereolithographie wurde kontinuierliche weiterentwickelt und nun stehen eine Vielzahl von Werkstoffen mit unterschiedlichsten Eigenschaftsprofilen zur Verfügung.

Für Anschauungsmuster mit einer hohen Anforderung an Detailwiedergabe und Oberflächenqualität ist die Stereolithographie (SLA) die erste Wahl.

www.sauerproduct.com

Stereolithography has been continuously further developed and now there are a multitude of materials with a large variety of characteristics available.

For samples with a high demand in detail reproduction and surface quality, stereolithography (SLA) is the first choice.

www.sauerproduct.com

>

Die Stereolithographie ist ein generatives Fertigungsverfahren, das sich für die Fertigung komplexer dreidimensionaler Komponenten eignet (Abb.1).

Um die Zugänglichkeit der Verfahrenstechnik auch für die Mikrosystemtechnik zu erlangen, wurde am Laser Zentrum Hannover e.V. ein hochauflösender Maschinenprototyp entwickelt, der die Produktion von Mikroteilen für kleine und mittlere Serien ermöglicht (Abb.2).

www.lzh.de

( in German language ).

Stereolithography is a generative manufacturing process suited for the production of complex three-dimensional components (Fig.1).

In order to make this process accessible also to microsystem technology, a high-resolution prototype machine that allows the production of microparts in small and medium-sized series was developed at the Laser Zentrum Hannover e.V.

www.lzh.de

Damit könnten Hersteller von 3D Druckern das Geschwindigkeitsproblem lösen, was nach Ansicht von Create it Real momentan den Fortschritt auf dem Markt behindert.

Die Chips sind zunächst für Fused Filament Fabrication Drucker gedacht, können aber auch bereits SLA Technologie (Stereolithographie) unterstützen.In der Zukunft ist außerdem die Unterstützung von SLS (Selektives Lasersintern) geplant.

Create it Real bietet außerdem optional eine Software für den Druck von 3D-Dateien an, die für den 3DRTP-Chip optimiert wurde.

www.drupa.de

3D printer manufacturers will be able to solve the speed issue - which is blocking market adoption - without changing current designs and mechanics.

The chips are initially targeting Fused Filament Fabrication printers, but are also ready to support SLA technology (Stereolithography) and will support SLS (Selective Laser Sintering) in the near future.

Create it REAL also offers an optional software to print 3D files, optimized to take advantage of all the features included in the 3DRTP chip.

www.drupa.de

MONIER verfügt über ein qualifiziertes hauseigenes Team von Produktentwicklern, Ingenieuren und Werkstoffspezialisten, die zur Entwicklung neuer, noch leistungsfähigerer Produkte eng mit Maschinenherstellern und externen Spezialisten zusammenarbeiten.

Für die detaillierte Entwicklung und Visualisierung unserer Produkte kommen modernste Techniken wie CAD (Computer-gestütztes Design), FEA (Finite Element-Analyse) und STL (Stereolithographie) zum Einsatz.

Diese Verfahren und Technologien nutzen wir zur Entwicklung von Betondachsteinen, Tonziegeln, Dach-Systemteilen und Zubehör, sowie für hochwertige Beschichtungen für funktionale und ästhetische Zwecke.

www.monier.com

MONIER has a dedicated in-house team of product designers, engineers and materials scientists who work closely with equipment manufacturers and external specialists to develop new and improved products.

Advanced techniques such as Computer Aided Design, Finite Element Analysis and Stereolithography are used for detailed design and visualisation of products.

These resources are applied to the development of concrete tiles, clay tiles, fittings and accessories as well as functional and aesthetic coatings.

www.monier.com

RP-Modelle eignen sich ideal zur Verifikation des Form- und Paßverhaltens, z.B. die Prüfung von Toleranzen, Freiräumen und Ergonomie.

Viele Industrieunternehmen setzen diese Technologie, die in Deutschland mit der Stereolithographie erstmals 1988 vorgestellt wurde, bereits seit Jahren erfolgreich ein.

Folgeprozesse

www.lobonet.de

RP-models are ideally suited for form and fit procedures such as the examination of tolerance, open rooms and ergonomics.

Many industrial businesses have already successfully utilised this technology, which was first introduced in 1987 with Stereolithography.

Subsequent processes

www.lobonet.de

Wir beraten Sie umfassend, um für jeden Einsatzzweck die passende Lösung zu finden.

Ob Machbarkeitsanalyse, Analyse des Einbaugegebenheiten, Auslegungsberechnungen, Füllstudien, Erstmuster als Lasersinter, Stereolithographie oder Vakuumguss-Kleinseri … Top bei ADOMA seit über 35 Jahren!

Kunststoff Ingenieurdienstleistungen

www.adoma.de

Extensive Consulting, to find the suitable solution for every task.

Starting from feasability analysis, checking the application requirements, calculation of design, filling studies, first sintered or stereolithographic trial samples up to the first vacuum injection batc … with ADOMA on top for more than 35 Years!

Plastics Engineering Services

www.adoma.de

Mittels generativer Verfahren ist es nun möglich, innerhalb kürzester Zeit preiswerte und aussagekräftige Prototypen herzustellen.

Alle generativen Verfahren wie z. B. Stereolithographie ( SLA ), Selective Laser Sintering ( SLS ), Cubital / Solider, Laminated Object Manufacturing ( LOM ) oder Fused Deposition Modeling ( FDM ) weisen die Gemeinsamkeit auf, daß Bauteile nahezu beliebiger Geometrie mit sehr hoher Genauigkeit durch Hinzufügen von Material schichtweise hergestellt werden.

Durch diese automatisierte, schnelle und preiswerte Erzeugung dreidimensionaler Strukturen aus CAD-Daten werden physikalische Modelle bereits in der Frühphase des Produktentwicklungsprozesses verfügbar.

www.lobonet.de

It is now possible, by means of generative procedures, to produce low-priced and stable prototypes within shortest time.

All generative procedures, for example Stereolithography ( SLA ), Selective Laser Sintering ( SLS ), Cubital / Solider, Laminated Object Manufacturing ( LOM ) or Fused Deposition Modelling ( FDM ) demonstrate the fact that components with a desired geometric shape can be produced in layers, with very high precision.

Through this quick and low-priced automated production of three-dimensional structures with the use of CAD data, physical models are already available in the early stages of product development.

www.lobonet.de

Seite auf Deutsch | Български | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文