Übersetzungen für „quid“ im Latein » Deutsch-Wörterbuch (Springe zu Deutsch » Latein)

I . quis, quid INTERR PRON

2. adj., selten, nur im Sg. m u. nt; dir. u. indir.

4. indir. Sall.

Siehe auch: quī , quī

I . quī1, quae, quod (altl. Formen: Sg. Gen. quōius, Dat. quoi, Abl. quī, Pl. Dat. u. Abl. quīs od. queīs) INTERR PRON

1. dir. u. indir.

b. subst., selten u. fast nur im indir. Frages.

qui

II . quī1, quae, quod (altl. Formen: Sg. Gen. quōius, Dat. quoi, Abl. quī, Pl. Dat. u. Abl. quīs od. queīs) REL PRON

a. b. Beziehung auf einen ganzen Satz steht das Neutr. quod od. (häufiger) id quod;

b. b. Beziehung auf einen allg. Substantivbegriff, der ausgefallen ist, bes. nach habere, esse, invenire u. Ä.

3. Modus: während gew. im attrib. Relativsatz der Ind. steht, wird in folg. Fällen der Konj. gesetzt:

a. (in der oratio obliqua;)

III . quī1, quae, quod (altl. Formen: Sg. Gen. quōius, Dat. quoi, Abl. quī, Pl. Dat. u. Abl. quīs od. queīs) INDEF PRON quī, qua (seltener quae), quod; Neutr. Pl. qua, selten quae, meist in Nebensätzen, enklitisch angelehnt an ein anderes Wort, bevorzugt an si, nisi, ne, num, quo, quanto, ubi, cum

Vermissen Sie ein Stichwort, eine Wendung oder eine Übersetzung?

Schicken Sie es uns - wir freuen uns über Ihr Feedback!

Seite auf Deutsch | Български | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文